Letzte Aktualisierung der Seite:  22.07.2020

 

Stiche und Bunde



In Zeiten hochmodernster Technik spielt dennoch das Thema "Stiche und Bunde"  und der Umgang mit Leinen eine große Rolle im THW und somit auch für die Jugendgruppe.

Für den Bau von Holzkonstruktionen wie Stege, Abstütz- und Hilfskonstruktionen oder ein sogenannter Festpunkt werden immer noch banale Befestigungsmöglichkeiten mit Leinen verwendet. Auch wenn es darum geht Boote an Uferböschungen zu befestigen, Tauchpumpen vor dem Verlust zu schützen oder mal eben schnell etwas Werkzeug an einer Außenmauer herabzulassen ist eine Leine eine noch immer bewährte Lösung.

Gerade darum übt auch die Jugendgruppe verschiedenste Befestigungsmöglichkeiten, Leinenverlängerungen und komplexe Bunde um für den späteren Ernstfall gewappnet zu sein.