Letzte Aktualisierung der Seite:  11.03.2021

 

16.07.2013 - Einsatzübung  

Nachdem die Jugendgruppe des Ortsverbandes Freising an den vorangegangen Ausbildungstagen verschieden Themen gelernt hatte, stand am 16.07.2013 eine Einsatzübung auf dem Dienstplan.

Folgendes Szenario bot sich den Jugendlichen: Während einer Party ereignete sich ein Wasserrohrbruch in einem Gebäude, welcher zu ein Überflutung des Kellers führte. Desweiteren werden noch Personen in dem Gebäude vermisst (Personzahl unbekannt).

Nachdem dem die Lage Vorort vom Einsatzleiter erkundet worden war, stand für Mannschaft folgendes fest:
- die vermissten Personen müssen gesucht werden
- der Keller muss ausgepumpt werden
- Sachgüter müssen sicher geborgen werden

Die gesamte Gruppe teilte sich dann in einzelne Gruppen mit Gruppenführern auf um die Aufgaben abzuwickeln. So wurde zuerst der Keller des Gebäudes mithilfe einer Tauchpumpe leergepumpt um den Zugang in diesen zu ermöglichen. Der nächste Trupp rückte dann aus zur Personensuche im Untergeschoss des betroffenen Hauses, als die Person aufgefunden war wurde die in den Zugang gebracht und dann auf die Trage gebunden und anschließend zur Verletztensammelstelle gebracht. Um nach weiteren Verletzten suchen zu können mussten sich die Helfer im Keller des Hauses auch den Weg frei räumen, welcher durch hin und her gespülte Gegenstände versperrt wurde. Die Suche nach weiteren Vermissten Personen konnte nach dem komplett absuchen des Kellers beendet werden. Auch die zeitgleich laufende Sachgut Bergung (Hier ein Kasten Getränke als Belohnung nach erfolgreicher Übung) wurde sicher und professionell von den Jugendlichen bewältigt.

Für Jugendbetreuer war es eine gelungene Einsatzübung, die die Jugendgruppe erfolgreich bewältigt hatte.

Ein Dank gilt auch an Michael E. und Christian T. die Tatkräftig bei der Vorbereitung mitgeholfen haben die Übung auf die Beine zustellen.

Text: Bendikt W.
Fotos: Felix T. 
 
 
Wir verwenden Cookies.
Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Unter "KONTAKT" findest du weitere Informationen zum Datenschutz.