Letzte Aktualisierung der Seite:  11.03.2021

 

12.10.2013 und 13.10.2013 - THW-Jugend Freising betreut Hüpfburg und Torwandschießen bei der Freisinger Autoschau 

Am Wochenende dem 12. und 13. Oktober 2013 hatte die Jugendgruppe der Freisinger THW Ortsverbandes die Aufgabe zur Betreuung einer Hüpfburg und des Torwandschießens bei der Freisinger Autoschau 2013 in der Luitpoldanlage. Los ging es für die THW-Jugend um 9.00 Uhr in der Unterkunft des THW Freising, dann fuhr man zur Autoschau in die Luitpoldanlage. Dort angekommen musste die Hüpfburg und die Torwand noch aufgestellt werden, ehe die ersten Sprünge und Schüsse gemacht werden konnten. Zusammen mit dem Bayerischen Jugendrotkreuz des Kreisverbands Freising wurde die Betreuung der Hüpfburg und des Torwandschießens durchgeführt, auch bei der Verteilung der Wasserbälle und Brotzeitboxen für die kleinen Besucher unterstützte das Bayerische Jugendrotkreuz die THW-Jugend Freising. Für beide Organisationen waren es wieder zwei interessante und lustige Tage. 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herbert Steiner und seinem Team vom Jugendrotkreuz Kreisverband Freising für die Tatkräftige Unterstützung. 

 

Text: Benedikt W.
Fotos: THW-Jugend Freising und Bayerisches Jugendrotkreuz Freising 
 
 
Wir verwenden Cookies.
Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Unter "KONTAKT" findest du weitere Informationen zum Datenschutz.